Alike – 7 Minuten für einen wunderbaren Film

Alike Kurzfilm - Graue Routinen

Alike – 7 Minuten für einen wunderbaren Film

Diese sieben Minuten solltet ihr euch nehmen. Der wunderbare und vielfach prämierte Animationsfilm „Alike“ macht Mut, im Leben nicht nach Schema F zu funktionieren.

“Alike” erzählt von einem Vater, der eigentlich nur das Beste für seinen Sohn will. Doch nach und nach dominieren Routinen das Leben. Kreativität und Lebenslust verschwinden und alle Farben verblassen, bis die Welt grau und trostlos ist.

Man kann es vordergründig als Kritik am Bildungssystem verstehen, dessen heimlicher Lehrplan lautet: Tu, was dir aufgetragen wird. Tatsächlich schlägt der Film einen viel weiteren Bogen. Er ist eine Hommage an das Leben und stiftet dazu an, achtsam zu sein und unsere Tage nicht in Routinen abzuspulen.

Dieses kleine Filmkunstwerk hat uns berührt!
Hier könnt ihr Sie den Kurzfilm ALIKE sehen

Ähnliche Beiträge

Der Zweifel im Kopf Eine Freundin von uns macht Karriere. Sie ist gut, in dem, was sie macht. Sie ist talentiert. Sie ist intelligent. Und sie arbeitet für einen großen K...
Das Hummer-Phänomen Monterey liegt ungefähr eine Stunde südlich von San Jose im Silicon Valley, wo wir neulich alte Studienkollegen besucht haben. Und in Monterey gibt es...
Innovation ist völlig überflüssig! Innovation braucht kein Mensch. Innovation ergibt überhaupt keinen Sinn. Nie! Denkt mal drüber nach! Dafür gibt es zig treffende Beispiele. Nehmen wir...


Cookies

Diese Website setzt Cookies ein, um das Angebot nutzerfreundlich und funktionaler zu gestalten. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. »Mehr Infos