Anja in der Brigitte – Querdenken wird gefordert, aber Anpassung belohnt

Brigitte Women - Anja Förster

Anja in der Brigitte – Querdenken wird gefordert, aber Anpassung belohnt

Die neue Ausgabe der Brigitte Woman ist draußen und ich freue mich, in dieser Ausgabe dabei zu sein. Danke für die klugen und tiefen Fragen von Carola Kleinschmidt, die ihr im Interview und im Portrait ab Seite 96 lesen könnt.

Hier ein paar Quotes:

“Beschäftigte sitzen in Meetings und hören Vorgesetzten zu, deren Entscheidungen sie bescheuert finden – und sagen nichts. Aus dieser Angepasstheit entsteht eine Schwarmdummheit, die die Wurzel für schlimme Fehler ist. Man denke an den Abgas-Skandal.”

“Jeder Mitarbeiter hat nicht nur das Recht zum konstruktiven Widerspruch, sondern geradezu die Pflicht. Das erfordert zugegebenermaßen Mut. Aber wenn wir damit nicht anfangen, ändert sich nie etwas.”

“Veränderer, deren Ideen die Gestaltung des Neuen vorantreiben, sind weder Sonderfall noch lästige Störung, sondern vielmehr wichtige Geburtshelfer des Neuen. Denn das Neue kommt als Widerspruch zur Normalität zur Welt und Widerspruch ist auch das Wesen der Innovation.”

Das alles und noch mehr im Interview in der neuen Brigitte Woman.

Alle Blogbeiträge »

Werde Teil der Community mit >100.000 Menschen:
Newsletter / Twitter / Facebook / Instagram / YouTube / Linkedin Anja / Linkedin Peter / Xing Anja / Xing Peter