Vortrag beim BMW – Connected Culture Club

Peter Kreuz beim BMW Connected Culture Club

Vortrag beim BMW – Connected Culture Club

Der Connected Culture Club ist eine unternehmensinterne Community von BMW-Mitarbeitern, die bewegen wollen. Sich selbst, ihr Team, ihre Kollegen und ihr Unternehmen. Menschen voller Energie, Engagement. Leidenschaft, Mut und Tatendrang. 

Und wenn 200 dieser Menschen zusammenkommen, dann kann man die Energie förmlich mit Händen greifen. Nach meinem Vortrag haben wir dann noch gut eine Stunde intensiv diskutiert: Über Themen wie Scheitern, Loslassen, Eigenverantwortung, Experimentieren und ein Kultur des Lernens.

Ich liebe Veranstaltungen mit solchen Menschen: Menschen, die die Zukunft gestalten, indem sie mutig voranschreiten und Neues ausprobieren, statt auf die Erlaubnis zu warten, es tun zu dürfen.

Danke für eure Einladung.

Ähnliche Beiträge

Neuer Keynote Vortrag: The Jazz Experience Ich habe einen neuen Vortrag über Führung, Teamarbeit und Innovation in Zeiten des Wandels entwickelt. Das Besondere an diesem Vortrag ist, dass wir u...
Ideenreichtum fordern, Anpassung belohnen Alles redet heute von der Notwendigkeit, dass Mitarbeiter mit Initiative, Leidenschaft, Mut und ungewöhnlichen Ideen aus der lauen Durchschnittlichkei...
CRM-Kongress 2018: Meine Meinung … Beim CRM-Kongress in Gießen stand neben Themen wie Business Analytics, KI und Softwarelösungen das so wichtige Thema „Der Mensch in der Kundenbeziehun...


Cookies

Diese Website setzt Cookies ein, um das Angebot nutzerfreundlich und funktionaler zu gestalten. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. »Mehr Infos