Innovation

Was uns ziemlich auf die Nerven geht: Die geistigen Nussbaumantikmöbelfreunde. Die graue Gesellschaft von Status-Quo-Bewahrern und Lernverweigerern. Das fleischgewordene Establishment, das sich beschwert von Sattheit behäbig in analoger Selbstzufriedenheit wälzt. Deren Lieblingssatz im geschäftlichen Kontext lautet: „Das mag ja für XY funktionieren, aaaber bei uuuuns...

Peter diskutierte mit dem Führungsteam eines großen Herstellers für Industrie- und Gebäudetechnik über die Geschwindigkeit und Kundenzentriertheit der Organisation. Irgendwann fiel dann dieses Wort. Ein sehr schlaues Wort! Plötzlich war Stille. Peter konnte den versammelten Gehirnen sozusagen bei der Arbeit zusehen, er konnte es fast rattern...

Die Vortragsanfrage per E-Mail war leider maximal unkonkret. Also fragten wir nach: Gibt es einen konkreten Termin? Was ist der Anlass? Welches Budget ist vorhanden? Wo soll das Ganze stattfinden? Antwort: „Das kann ich momentan nicht sagen … Weil, der Chef ist im Urlaub … Ich...

Neulich sah Anja ein brandgefährliches Video, in dem Klopapier die tragende Rolle spielt. Hört sich skurril an, ist aber ganz einfach erzählt: Anja saß im Rahmen einer Branchenveranstaltung beim Mittagessen in kleinerer Runde mit Unternehmensvertretern aus dem Mittelstand zusammen. Das Tischgespräch drehte sich um das...

Zwar ist Veränderung nicht schlimm, weder für Manager noch für Mitarbeiter, aber keiner will verändert werden. Hinter dem weit verbreiteten Bammel vor der Digitalisierung steckt die Angst, zu Veränderungen gezwungen zu werden - vom Markt, von den Kunden, von der Konkurrenz, von Technologien. Was eben nicht...