Kundenorientierung

Reden wir mal über die wichtigen Dinge: Wenn du auf die vergangene Arbeitswoche zurückschaust, wie würdest du die folgenden zwei Fragen beantworten? Hand aufs Herz! - Wie viele Stunden meiner Arbeitszeit sind für internes Geplänkel draufgegangen? Für Abstimmungsrunden, Meetings, Statusberichte, bürokratische Hindernisläufe und all dieses Zeugs? Und.. -...

Hin und wieder stoßen wir auf Konzepte, die so elegant und überzeugend sind, dass sie uns nicht mehr loslassen. Konzepte, die uns begeistern, weil sie komplexe oder kompliziere Sachverhalte so wunderbar auf den Punkt bringen. Zum Beispiel das Konzept des Risikos, das Boot zu versenken...

Bei unternehmensinternen Führungskräfteveranstaltungen präsentieren wir gern die folgenden drei Aussagen und bitten die anwesenden Führungskräfte, sich auf einer Skala von 1-10 einzuordnen (1: trifft nicht zu, 10: trifft vollständig zu): 1. Ich habe langjährige Erfahrung in meiner Branche (z.B. Automobilzulieferer) 2. Ich verfüge über eine umfangreiche Expertise...

In unserer Diskussion mit dem Führungsteam eines großen Herstellers für Industrie- und Gebäudetechnik fiel dieses Wort. Ein sehr schlaues Wort! Plötzlich war Stille. Wir konnten den versammelten Gehirnen sozusagen bei der Arbeit zusehen. Das gesamte Führungsteam dachte nach. Dann kam die konkrete Frage. Die Antwort der Führungskräfte...