Querdenken

Mit 16 war er als Punk unterwegs, promovierte im zarten Alter von 24 Jahren und wurde mit 35 jüngster Professor für Genetik. Heute leitet Markus Hengstschläger das Institut für Genetik an der Medizinischen Universität Wien. In seinem wunderbaren Buch "Die Durchschnittsfalle" erklärt er, warum der Durchschnitt...

- Buchverlage kennen ihr Metier aus dem Effeff… und verlieren trotzdem rapide an Einfluss. Warum? - Nokia war jahrelang unangefochtener Weltmarktführer… und ist trotzdem kläglich gescheitert. Warum? - Ärzte können ihre Prozesse mühelos mit Zeitplanungssoftware steuern… und trotzdem sitzen jeden Tag tausende Menschen stundenlang in Wartezimmern rum....

Er ist "young at heart" und genau das macht das Gespräch mit ihm so ungeheuer erfrischend und lebendig. Der Unternehmer aus Münster gilt als "Vater der deutschen Skateboard-Szene". Ende der 70er beginnt er als junger Lehrer, Skateartikel aus Kalifornien zu importieren und verkauft sie zum Selbstkostenpreis...

Er zählt zu den gefragtesten Innovations- und Kreativitätsexperten. Sein 2001 erschienener Bestseller „Kribbeln im Kopf“ ist heute ein international anerkanntes Standardwerk. Für sein neues Buch „Aura des Wertvollen“ hat Mario Pricken mehr als 300 Produkte, Objekte und Ereignisse über ihren gesamten Lebenszyklus analysiert, um Muster...

Dieser Satz ist ganz bestimmt nichts Neues: „Kreativität ist die Grundlage für Innovation.“ – Aber er hat es in sich! Denn je nachdem, was Sie unter Kreativität verstehen, ist der Satz entweder wahr oder totaler Quatsch. Warum die kombinatorische Revolution oft unterschätzt wird. Innovation bedeutet NICHT...

Cookies

Diese Website setzt Cookies ein, um das Angebot nutzerfreundlich und funktionaler zu gestalten. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. »Mehr Infos