Keynotes von Anja Förster

„Wie ein Streichholz, das andere entzündet“

– Financial Times

Anja Förster

Hallo!
Schön, dass Sie mehr über mich erfahren möchten.
.
Als inspirierende und energiegeladene Impulsgeberin habe ich auf vier Kontinenten Keynotes gehalten – vor großem Publikum oder auch in kleinen Führungs-Zirkeln. Mein Credo: Innovation wächst aus der Begegnung mit dem Ungewöhnlichen. Stets fasziniert, von anderen Kulturen zu lernen, habe ich über 70 Länder besucht, getrieben von der Lust am Entdecken und ausgeprägter Neugier.
.

Im Mittelpunkt meiner Arbeit stehen die Spielregeln der Wirtschaft von morgen. Der Abschied von alten Reiseführern, gewohnten Wegen und ausgetrampelten Pfaden. Das Sprengen geistiger Fesseln. Der Aufbruch zum selbstbestimmten Leben. Und Erfolg, der weit über den materiellen Anspruch hinausgeht. Gemeinsam mit Peter Kreuz habe ich REBELS AT WORK gegründet, eine Initiative für mutige Gestalter, die sich für Ideen engagieren, die im Widerspruch zu den „üblichen“ alten Routinen stehen und dazu beitragen, Unternehmen von innen heraus zu verändern.
.

„Eine Massage zur geistigen Beweglichkeit“ – so hat ein Kunde mal die Wirkung meiner Keynote beschrieben. Es geht mir darum, den Geist des Publikums nach vorne zu öffnen – und die Welt mit anderen Augen zu sehen. Dazu helfen vor allem gute Beispiele, greifbare Takeaways und eine Prise Humor.

.

Ein guter Impulsvortrag motiviert und löst einen Zündfunken aus. Eine gute Rednerin löst diese Initialzündung aus. Zwischen 40 und 50 Minuten sind für einen Keynote-Vortrag ideal, ich biete aber auch Impulsreferate zwischen 20 oder 30 Minuten mit anschließender Diskussion an.

.

Auf der Bühne zu stehen und Menschen zum Nach- und Weiterdenken anzuregen, ist nicht nur Adrenalin pur, es ist auch die Chance, etwas zu bewegen. Und wenn ein Vortrag nicht nur heiße Luft bewegen will, dann muss er das Publikum packen. Für mich gibt es dorthin nur einen Weg: Leidenschaft! Nur wenn ich selbst für meine Ideen brenne, gelingt es, das Feuer in anderen zu entzünden.

Themenschwerpunkte
  • #RebelsAtWork: Veränderung braucht konstruktives Rebellentum
  • Leadership: Selbst der Auslöser für Veränderung sein, statt sie krampfhaft zu verhindern.
  • Change: Mut und Lust auf Veränderung und zeigen, dass es geht.
  • Leistung: High Performance ohne sinnentleerte Prozesse und Regeln
  • New Work: Freiheit in Verantwortlichkeit
  • Experimente: Mut zum Neuen im Unternehmen etablieren
  • Smarte Fehlerkultur: Was Unternehmen besser und schneller macht
  • Digitale Transformation: So schnell lernen, wie die Welt sich verändert
Videos
Vortragsthemen von Anja Förster

Anstiftung zum Andersdenken

#Innovation #Thinkdifferently #Growthmindset #Wachstum #BlicküberdenTellerrand

Vergeude keine Krise!

#Chancen #Zukunft #theNewNormal #PostCorona

Führung im digitalen Zeitalter

#Leadership #Führung #Selbstführung #Veränderung #Strategie

Unternehmen brauchen konstruktive Rebellen

#RebelsatWork #JoinTheRevolution #FutureofWork #Change #Arbeitskultur

RebelsAtWork: Build a change platform, not a change program

#RebelsatWork #Change

Anfrage

Sie möchten mich buchen? Grossartige Idee!

Bitte schreiben Sie an a.f@foerster-kreuz.com oder rufen Sie 0251-981157-2923 an.