Mit einem Learning Lunch über den Tellerrand

Learning Lunch

Mit einem Learning Lunch über den Tellerrand

Jede Menge neue Ideen sammeln, über den Tellerrand hinausschauen, andere Perspektiven kennenlernen, zum Nachdenken angeregt werden … all das und noch viel mehr können Sie haben. Wo und wie?

Beim Mittagessen.

Warum das so ist und warum wir Ihnen nahelegen, es genauso zu machen wie wir, das lesen Sie HIER in Anja’s neuer Capital-Kolumne.

Ähnliche Beiträge

Das wahre Problem ist nicht, was die meisten denke... Wenn Unternehmen in Schwierigkeiten geraten, gibt es eines, was sie sofort tun können. Etwas, wozu ihnen jeder Berater, jeder Banker, jeder gute Freun...
Vier Stufen der Folgsamkeit: Von resigniert-defens... Die Zeche Zollverein in Essen war ein fantastischer Rahmen für unseren Workshop – das Nebeneinander von Alt und Neu macht den Reiz der Location aus. U...
Ein wenig bekanntes Heilmittel, um Leistungsdruck ... Wenn wir ein Buch schreiben, dann legen wir die Latte für uns selbst so hoch wie möglich. Unser Anspruch an uns selbst ist super-super-super-groß, wie...


Cookies

Diese Website setzt Cookies ein, um das Angebot nutzerfreundlich und funktionaler zu gestalten. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. »Mehr Infos